*
Logo
blockHeaderEditIcon
E. Freitag AG Weinhandlung und Getränkehandlung Herrliberg
Top-text-01
blockHeaderEditIcon
Telefon 044 915 22 08 • Fax 044 915 42 90
Biswindstr. 53, 8704 Herrliberg • freitag@biswind.ch
Top_Warenkorb
blockHeaderEditIcon

Shop ♦ Jugendschutz ♦ AGB/Versand
Kurzanleitung ♦ Kontakt ♦ Shop-Login

Titel_Aktuell_Info
blockHeaderEditIcon

Aktuelles

Hier präsentieren wir Ihnen saisonale Angebote und
die Einladungen zu den Weindegustationen und weiteren Veranstaltungen.

 

Einladung zum Wine & Dine am 12. April 2019 Einladung zum Wine & Dine

Freitag, 12. April 2019, 18.30 Uhr
im Schlattgut Herrliberg

Am Freitag 12. April 2019 nehmen wir Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise in den Kanton Neuenburg.  Seit dem 1. Juli 2017 gehen die Domaine Grillette und die Domaine Grisoni gemeinsame Wege. Zusammen bieten sie ein grosses Spektrum unterschiedlichster Weine an. Innovation trifft auf Tradition, denn gemeinsam sind sie stark.

Anmeldung

Die Anzahl Plätze ist beschränkt, deshalb reservieren Sie am besten
gleich heute noch, spätestens jedoch bis zum 29. März 2019 bei
Ernst Freitag, Wein- und Getränkehandlung AG
Telefon 044 915 22 08, eMail freitag@biswind.ch


Matthias Tobler, Ing. OenologeGrillette & Grisoni, gemeinsam sind wir stark

Das Weingut der mutigen Entscheide gehört zu den 100 Besten nach Gault&Millau. Die Grillette entschied sich, als einer der ersten Betriebe der Schweiz, bereits 1964 Chardonnay zu kultivieren. Später folgten die aromareichen Rebsorten Sauvignon Blanc und Viognier. Vor über 10 Jahren hat sie begonnen, die Trauben jeder Parzelle getrennt zu keltern und auszubauen. Auch hier sind sie der Region vorausgegangen. Auf den Etiketten tauchen die Namen der Lagen, der Lieu-dits, auf. Die Weine widerspiegeln die vielen facettenreichen Böden wie zum Beispiel den berühmten gelben Kalkstein, die mergelhaltigen Möränen- oder die Molasseböden etc.- Das Burgund lässt grüssen.

Auch in puncto Biodynamie übernimmt die Grillette eine Vorreiterrolle. Schritt für Schritt, Parzelle für Parzelle, hat sich die Domaine dem biodynamischen Rebbau verschrieben. Es ist eine deutliche Botschaft hin zur Nachhaltigkeit als zukunftsweisendes Signal für die kommende Generation.

1937 gründete Louis Grisoni in Cressier das Rebgut. Die eigene Domaine zu besitzen und seinen Wein zu keltern, war immer sein Traum. Er stammte aus einer Winzerfamilie und brachte eine reiche Erfahrung im Rebbau mit. Seine Vorfahren folgten der Tradition und vertrauten die Ernte einem Einkellerer an. Jacques, sein Sohn, übernahm 1950 das Zepter vom Gründer. Schritt für Schritt erweiterte dieser das Geschäftsfeld. Der Erfolg von Grisoni liegt in der Verbundenheit mit der Landschaft.

Die Pinot Noir sind über die Kantonsgrenze hinaus bekannt. Sie gelten als sehr typisch und sortenklar. An der 19. Ausgabe der Mondial des Pinots wurde die Cuvée Saint-Louis mit Gold gekrönt. Christian Jeanneret, der Schwiegersohn von Jacques, führte mit seinem engagierten Team die Tradition der Domaine weiter.

Das Schlattgut - hoch über dem Alltag

Auf dem Schlattgut erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Der Bauernhof liegt etwas oberhalb von Herrliberg, umgeben von grünen Wiesen und mit einer atemberaubenden Aussicht: In der Ferne das Alpenpanorama und zu Füssen der Zürichsee. Das Schlattgut ist ein nachhaltig geführter, moderner Landwirtschaftsbetrieb und kombiniert den Direktvertrieb im eigenen Hofladen mit der Gastwirtschaft. Doch das Schlattgut bietet noch mehr, es ist ein Ort zum Verweilen, Geniessen und Auftanken mit Familie und Freunden.

Liebe Wein- und Gourmetfreunde

Authentisch und charaktervoll die Weine -
innovativ und finessenreich das Menu.

Apéro
Tête de Moine-Apfelstücke und
Baumnuss-Pesto & Tomme-Birnenstücke an Balsamico Crème

****
Knusprige Saucisson Neuchâtelois auf Kartoffel-Apfel Rissolées

****
Gefüllte Pouletbrüstli im Speckmantel mit Peterli-Rahmsauce

****
Rosa gebratenes Roastbeef mit Kartoffelgratin und Frühlingsgemüse

****
Käsebuffet

&

Vanillecréme mit Damassine-Kompott

Preis für Essen und alle Weine, Mineralwasser, Kaffee, Fr. 95.- pro Person

Wir freuen uns auf einen genussvollen Abend mit Ihnen!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail